BYTECLUBCOMSPOT

Gemeinsam soziale Projekte unterstützen.

By 14. Oktober 2020 No Comments

„Lokaler Verkauf verbindet und schafft eine Brücke zum Standort. Diese Brücke soll nicht zwischen Beratung und Verkauf enden. Wir sind Teil der Gesellschaft.“

Dies ist der Leitsatz der von COMSPOT ins Leben gerufenen Aktion: Kaufen und Gutes tun.

Wir wollen wirtschaftlichen Erfolg und gesellschaftliche Verantwortung innerhalb der Storestandorte vereinen. Im Oktober ist ein Kauf bei COMSPOT in Bremen, Celle und Lüneburg gleichzeitig ein Beitrag für ein soziales Projekt in der Stadt. Wir starten mit einer festen Summe von 3.000€ pro Standort für die Spendentöpfe. Projekte (Vereine, Non Profits, etc.) aus der Stadt können sich für diese Summe über
eine Landingpage bis zum 31.10. bei COMSPOT bewerben. Danach entscheidet die Stadt via Voting über den Spendenempfänger (Nach Vorauswahl). Die ersten 3 pro Stadt erhalten dann einen Anteil (2/3, 1/6 und 1/6) der Gesamtsumme, die wir mit den 3.000€ Startbudget, sowie den durch die Verkäufe generierten Teil, zusammenbekommen.

Mit der Mediaagentur Weischer, der Celleschen Zeitung und Radio NRJ und FFN in Bremen und Lüneburg haben wir drei starke Partner mit in das Projekt bekommen, die uns mit Reichweite und/oder redaktionellem Support unterstützen und wir so einen echten Mehrwert in Authentizität haben.

Eine Übersetzung der Aktion an unseren sechs weiteren Standorten werden wir perspektivisch einplanen.

Mehr zu der Aktion findest du auch  unter www.kaufen-und-gutes-tun.de oder bei Instagram.