BYTECLUBGesellschaft für digitale Bildung

DIDACTA BILDUNGSMESSE IN KÖLN

By 23. Februar 2019 No Comments

Lernwelten von morgen gestalten: Unter diesem Leitsatz präsentierte sich die HABA Education Alliance vom 19. bis 23. Februar auf der weltweit größten Bildungsmesse Didacta in Köln.

Der Verbund von Marken der HABA-Firmenfamilie, die ihren Schwerpunkt im Bereich Bildung haben, übernimmt heute schon Verantwortung für morgen: Wehrfritz, project, die Gesellschaft für digitale Bildung, HABA education und die HABA Digitalwerkstatt arbeiten eng zusammen und begleiten so Kinder und ihre Erzieherinnen, Erzieher, Pädagogen und Lehrkräfte vom Elementarbereich bis zur Hochschule. Dabei nutzen die Marken Synergien, kooperieren mit Experten und schaffen es so, innovative Ideen zielgruppengerecht umzusetzen.

„Bildung steht nie alleine, Bildung ist immer die Summe aus vielen Einzelteilen. Und nur wenn alle Puzzleteile zusammenkommen, gibt es ein großes Ganzes“, so Gertraud Unger, Leiterin HABA Education Alliance.